Nils Pollheide - Count On Me


Gelungen

Seine erste CD unter eigenem Namen legt der junge Gitarrist Nils Pollheide aus Osnabrück hier vor. Er wird dabei nicht, wie so oft üblich, von einem Klaviertrio begleitet, sondern von Orgel und Schlagzeug – eine Besetzung, die natürlich sofort die Namen der Gitarrengrößen Wes Montgomery oder George Benson evoziert. Und wirklich scheint Pollheide in diese Kerbe zu schlagen, bietet groovenden Modern Jazz. Doch immer wieder sucht er das Ungewohnte, neue Klangfarben, originelle Einwürfe, den Weg in andere Musikrichtungen. Das gelingt rundum, rockt gelegentlich gehörig und macht Spaß.

S. R., FonoForum, 09/2008